Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Therapie & Pflege

Therapie

Unseren Schülerinnen und Schülern steht ein breitgefächertes Therapieangebot zur Verfügung.

  • Förderung von Grob- und Feinmotorik
  • zur Schulung der Wahrnehmung und
  • dem Erwerb größtmöglicher Selbständigkeit und lebenspraktischer Erfahrung
  • unterstützt durch individuelle Hilfsmittelversorgung.

Fachkräfte sind:

  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten
  • Ergotherapeutinnen
  • Eine Motopädin

Die therapeutische Arbeit erfolgt auf der Basis ärztlicher Verordnungen in Einzel- und Gruppentherapie. Dabei kommen verschiedene Therapieformen zur Anwendung.

Pflege

Medizinische Aufgaben werden von examinierten Krankenschwestern und Kinderkrankenschwestern durchgeführt.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit von Pädagogik, Therapie und Pflege

Im Rahmen einer interdisziplinären Zusammenarbeit findet eine enge Verzahnung pädagogischer, therapeutischer und pflegerischer Förderung in unserer Schule statt, um den individuellen Bedürfnissen jeder einzelnen Schülerin, jedes einzelnen Schülers gerecht zu werden. Je nach Behinderung wird oft erst durch therapeutische und pflegerische Maßnahmen der Besuch an unserer Förderschule möglich. Im Sinne unseres ganzheitlichen Konzeptes bieten wir eine umfassende Pflege und Therapie an und begleiten unsere Schüler auch während des Unterrichts. Darüber hinaus unterstützen wir sie auch bei schulischen Aktivitäten (wie Sport, Schwimmen, Teilnahme an AGs), sowie bei Ausflügen, Klassenfahrten und der Skifreizeit.