Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Schulverfassung

Christophorusschule als Lebensraum

Die Schulgemeinschaft der Christophorusschule
Bild-Großansicht
Schulgemeinschaft

Christophorusschule als Lebensraum - "Partnerschaftliches Miteinander"

Leitgedanke

"Sonderpädagogische Förderung im Bereich körperlicher und motorischer Entwicklung trägt zur Entwicklung selbstbestimmter und eigenverantwortlicher Lebensgestaltung bei. Sie orientiert sich an den individuellen Lern- und Leistungsgegebenheiten der Schülerinnen und Schüler und nutzt individuelle Entwicklungspotenziale und Stärken."

  • Integration von Unterricht, Therapie und Pflege im Sinne einer ganzheitlichen Förderung.
  • Individualisierung und Differenzierung u. a. auch mit Hilfe moderner Kommunikationstechnologien.
  • Kooperation mit Eltern und außerschulischen Institutionen.